Diagnose der Gynäkomastie

 

Die Diagnostik einer Gynäkomastie umfasst eine gründliche körperliche Untersuchung mit Abtatsten der Hoden.

 

Weiterhin sollte eine Hormonanalyse und eine Leber- und Schilddrüsenfunktionsüberprüfung durch Laboruntersuchung (Blutabnahme) beinhalten.

 

Unbedingt sollte ein Ultraschall der Brust durchgeführt werden. Eventuell ist ebenfalls eine Sonographie der Hoden bei auffälligem Tastbefund erforderlich.

 

Falls eine einseitige Gynäkomastie mit Hautrötung oder Ausfluß aus der Brustwarze vorliegt, so sollte auch eine mögliche Brustkrebs Erkrankung (Mammacarzinom) beim Mann gedacht werden. In diesem Fall ist die Sonographie und Mammographie unumgänglich.

 

 



Kontakt

Johannstr. 37
40476 Düsseldorf

kontaktaufnahme 0211 - 585 899 80
kontaktaufnahme post@m-akbas.de
kontaktaufnahme Kontaktformular & Beratungstermine
News

Die Bauchstraffung mit Verschönerung der Bauch- & Taillenregion

mehr >

Arteo Schönheitsklinik - Privatklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie (Schönheitschirurgie)

mehr >

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Feedback

Ich habe in der Arteo Privatklinik operieren lassen... weiterlesen

Sehr guter und freundlicher Chirurg! Tolles Team! A... weiterlesen

Durch das Internet bin ich auf Dr. Akbas Seite gest... weiterlesen