Macrolane - Anwendung am Bauch

 

An der bauchregion können vor allem eingesunkene Narben stören, beispielsweise nach Kaiserschnitt oder Hautstraffung. Diese Narben ziehen und führen dazu, dass die Haut an dieser Körperstelle unattraktive Dellen verursacht.

 

Zur Korrektur der eingesunkenen Narben verwendet man zur Injektion von Macrolane eine bestimmte Nadel, die das Gewebe unter der Narbe auflockert und so Platz für Macrolane schafft.

 

Beim Zurückziehen der Spritze wird Macrolane direkt unter die Narbe platziert und einmassiert. Dadurch entsteht ein natürlich wirkendes Ergebnis – die Narbe wurde mit Macrolane sanft angehoben und liegt nun auf dem gleichen Niveau wie das umliegende Gewebe.

 

Nur wenig Volumen führt bei dieser Behandlung bereits zu einem optisch schönen Ergebnis.



Kontakt

Johannstr. 37
40476 Düsseldorf

kontaktaufnahme 0211 - 585 899 80
kontaktaufnahme post@m-akbas.de
kontaktaufnahme Kontaktformular & Beratungstermine
News

Die Bauchstraffung mit Verschönerung der Bauch- & Taillenregion

mehr >

Arteo Schönheitsklinik - Privatklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie (Schönheitschirurgie)

mehr >

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Feedback

Ich habe in der Arteo Privatklinik operieren lassen... weiterlesen

Sehr guter und freundlicher Chirurg! Tolles Team! A... weiterlesen

Durch das Internet bin ich auf Dr. Akbas Seite gest... weiterlesen