Übersicht Augenbrauenanhebung

 

Op-Dauer:

ca. 2 bis 2,5 Stunden

 

Narkose:

Vollnarkose

 

Klinikaufenthalt:

Minimum 1 Tag bis maximal 2 Tage

 

Gesellschaftsfähig:

In 3 bis 4 Tagen, sichtbare Schwellungen 2 bis 3 Wochen



Arbeitsfähig:

Nach ca. 10 bis 12 Tage

 

Verband:

Entfernung des Verbandes in 2-3 Tagen, Make-Up ab 4-5 Tagen
wieder auftragbar


Vor der Operation:

-14 Tage vor der Operation keine Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten und Vitamin E Präparaten

- 14 Tage vor der Operation Aufhören mit dem Rauchen

 

Nach der OP:

- 6 Wochen kein Sport, Saunabesuch und Sonneneinwirkung- Nahtmaterial und Schraubenentfernung in 7 bis 12 Tagen
- Spezielle Verhaltensmaßnahmen nach Rücksprache mit dem
Operateur


Operationsziel:

Gesichtsverjüngung durch wacher wirkende Augen, Straffung der
Stirn mit Minderung der queren Stirnfalten und der Zornesfalten

 

Haltbarkeit:

5-10 Jahre


Risiken:

- Allgemeine Operationsrisiken (Blutung, Infektion,
Wundheilungstörungen, Thrombose, Embolie etc.)

-Spezielle Operationsrisiken (Asymmetrie der Brauen, Augenbrauen
Hochstand, maskenhafter Gesichtsausdruck, Verletzung von
Gesichtsnerven mit Lähmungserscheinungen, lokalisierter Alopezie

 

Nebenwirkungen:

Blutergüsse, Schwellungszustand, Vorübergehendes Spannungs und
Taubheitsgefühl an Stirn und Schläfe

 

 



Kontakt

Johannstr. 37
40476 Düsseldorf

kontaktaufnahme 0211 - 585 899 80
kontaktaufnahme post@m-akbas.de
kontaktaufnahme Kontaktformular & Beratungstermine
News

Die Bauchstraffung mit Verschönerung der Bauch- & Taillenregion

mehr >

Arteo Schönheitsklinik - Privatklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie (Schönheitschirurgie)

mehr >

Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Feedback

Durch das Internet bin ich auf Dr. Akbas Seite gest... weiterlesen

Meine größte Sorge war die Narkose, da mir immer üb... weiterlesen

Nach erfolgreicher OP muss ich sagen dass ich Super... weiterlesen